Vollholzbinder sind zuverlässig und schnell in der Montage

Je nach Anforderungen an ein Gebäude eignen sich unterschiedliche Bausysteme. Es gibt tragende Unterschiede zwischen Systemen wie etwa Fachwerkbinder oder Vollholzbinder, besser bekannt unter dem Begriff Leimholzbinder. Bei der Planung und Realisation Ihres Baus beraten wir Sie gerne, welches Bausystem für sie das optimale ist.

Ein Vollholzbinder oder Leimholzbinder kann bei Hallenspannweiten bis zu 25 m eingesetzt werden. Er zeichnet sich durch eine schnelle und einfache Montage sowie seine Zuverlässigkeit aus. Die Fundamente können minimiert werden, da durch biegesteife Rahmenecken auf eingespannte Stützen verzichtet werden kann.

Vollholzbinder von HILGERBAU werden Ihren Ansprüchen gerecht

Mit Vollholzbindern lassen sich moderne Gebäude konstruieren die zudem durch ihre Ästhetik bestechen können. Preislich interessant sind die geringen Fundament- und Transportkosten. Damit sind Vollholzbinder äußerst wirtschaftlich.

HILGERBAU setzt dieses Bausystem, nach Prüfung und umfangreicher Beratung Ihrer Anforderungen ein, um gemeinsam mit Ihnen ein Gebäude zu bauen, das Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Unsere Referenzen

Van Dun
2017
900 m² Fläche2017 Baujahr35 m Spannweite

Blumen und Planzen Theis
2015
1020 m² Fläche2015 Baujahr20 m Spannweite

Flughafen Augsburg
2014
2300 m² Fläche2014 Baujahr30 m Spannweite

Handwerkerhöfe Wedel
2015
2600 m² Fläche2015 Baujahr20 m Spannweite